News | Events | Netzwerk | PIMEX | HERIVIS | Forschung | Themen | Q&A Login
Home > Struktur > public > f&q > BG > B Was ist die beste Sitzhaltung, wenn ich viel am Computer arbeite?    Recent Changes (RSS 2.0) - PIMEX Network
Was ist die beste Sitzhaltung, wenn ich viel am Computer arbeite?

Bei meiner Arbeit als Sachbearbeiterin sitze ich bis zu 8 Stunden am Tag mehr oder weniger am Computer. Ich spür schon jetzt ab und zu Verspannung in Rücken, Nacken und Armen und bin Abends nach der Arbeit jeden Tag so richtig "geschlaucht". Ich habe das Gefühl, dass das von der Computerarbeit kommt.


Ist da was dran, dass man da mit der richtigen Sitzposition einiges gutmachen kann und wenn ja, wie sieht diese aus?

02 Dez. 2009 - ! 02 Dez. 2009 BG
Bitte einloggen wenn Sie eine Antwort erstellen möchten.
 
 
1 Hilfreiche Antwort(en):
02 Dez. 2009 By user Mo Two (mo_two)

Man sollte möglichst das so genannte „dynamische Sitzen“ praktizieren. Dem nach ist immer „die nächste Sitzhaltung“ die beste, weil mit dieser ein regelmäßiger  Haltungswechsel einhergeht (deshalb auch der der Begriff „dynamisch“).

 

Eine Basis dafür sollte aber immer ein auf die individuelle Körpergröße einstellbares Mobiliar sein. Weiters empfiehlt es sich, sich beim Einrichten des Arbeitsplatzes sowie zur richtigen Sitzhaltung von kompetenten Personen helfen zu lassen (siehe dazu auch die Antworten zu Frage:  A Sollte man Hilfe bei der Inbetriebnahme seines Arbeitsplatzes bekommen?).

 
 
 
1 Other answer(s):
02 Dez. 2009 By user Meter Mtvös (slengteng)

Hier ein paar Tipps von Prof. Hademar Bankhofer

 
7 weitere Benutzer haben diese Frage gelesen; 0 Benutzer beantworten diese Frage später
Metainfo:
Publiziert von: Helga Schmidt (schmidth)
factID: 1411372.1; Publiziert am 02 Dez. 2009 17:24