News | Events | Netzwerk | PIMEX | HERIVIS | Forschung | Themen | Q&A Login
Home > News > MADAS - Schema zur Integration neuer Sensorik    Recent Changes (RSS 2.0) - PIMEX Network
09 Mai. 2012, Wien
 
MADAS - Schema zur Integration neuer Sensorik
ideale Unterstützung für forschungsnahe Projekte
 

MADAS_logo.jpg - 5559575.1

im Mai 2012 erfolgt die Vorstellung des MADAS-Schemas. MADAS (measurement and data aquisition system) stellt eine technische Schicht der HERIVIS-Umgebung dar und dient zur Erfassung von Daten generell, sowie insbesondere von Messdaten über tragbare Sensoren.

 

MADAS bietet ein Schema zur Integrartion neuer Sensorik in die HERIVIS Umgebung. Besonders hilfreich ist dies in forschungsnahen Projekten, in denen sich oft erst im Laufe des Projekts heraus kristallisiert, welche Sensorik geeignet ist, um in einem zu entwickelnden Messverfahren zum Einsatz zu kommen.

 

Die einzelnen Entwicklungsbereiche (eigentliche Sensorik, Datenerfassung, kabellose -übertragung, Synchronisation) werden dargestellt und von weiteren Bereichen (Datenauswertung und –visualisierung) abgegrenzt.

 

Die Entwicklung erfolgte in den Jahren 2006 - 2010 im Rahmen des Projekts HERIVIS - Health Risk Visualisation System. Das Schema orientiert sich dabei u.a. an ISO 13407.


 
Quelle: KOHS


Metainfo:
Autor: Harald Kviecien; Copyright: KOHS; Publiziert von: Harald Kviecien (kviecien)
factID: 5559417.1; Publiziert am 02 Okt. 2012 12:56
 
Verweis(e) (3):